Fortbildungstagung des Büchereiverbands Österreich

Fortbildungstagung des Büchereiverbands Österreich

Im März 2020 leitete Petra Hauke eine Fortbildungstagung des Büchereiverbands Österreich in St. Wolfgang mit dem Titel „Die grüne Bibliothek: Ökologisch, sozial und ökonomisch nachhaltige Projekte für Bibliotheken vorstellen, diskutieren und ausprobieren“ Den Einleitungsvortrag hielt P. Hauke: „Die Grüne Bibliothek als Vorbild, Multiplikator, Ermöglicher“. Als weitere Referentin war Susanne Brandt eingeladen zum Thema: „Wie entsteht eigentlich Zukunft? Die Agenda 2030 mit Kindern im Vor- und Grundschulalter entdecken. Erfahrungen und Ideen aus der bibliothekarischen Praxis und für die Gestaltung von nachhaltigen Bildungspartnerschaften“ eingeladen.

Dr. Petra Hauke

  • Lehrbeauftragte am IBI
  • Vortrags-und Lehrtätigkeit in Deutschland und im Ausland
  • Vorsitzende der IFLA Environment, Sustainability and Libraries Special Interest Group (ENSULIB)
  • Herausgeberin und Autorin zahlreicher bibliothekspraktischer und -wissenschaftlicher Veröffentlichungen: Themenschwerpunkte: Publikationswesen, "Green Library", internationale Netzwerkarbeit

Hier geht's zur Homepage mit Publikationsliste.