Impulsvortrag: Was ist in Tempelhof machbar?

Impulsvortrag: Was ist in Tempelhof machbar?

Petra Hauke folgte am 9. Mai 2019 einer Einladung des Freundeskreises der Stadtbibliothek Berlin Tempelhof-Schöneberg zu einem Impulsvortrag „Die Grüne Bibliothek: Was ist in Tempelhof machbar? – Bau, Einrichtung, Betrieb einer ökologisch nachhaltigen Bibliothek“ anlässlich eines Workshops zur der Planung des Neubaus der Bezirkszentralbibliothek.