Willkommen im Netzwerk Grüne Bibliothek

Informieren

Das Netzwerk Grüne Bibliothek bündelt Informationen darüber, wie Bibliotheken sich noch gezielter für Klima- und Resourcenschutz und die 17 Nachhaltigkeitsziele einsetzen können.

Sicher finden Sie hilfreiche Literatur in unserer “Bibliografie Grüne Bibliothek”, viele Best-practice-Beispiele werden Sie bei uns auf Facebook und Twitter finden. Aktuell richten wir einen Newsletter-Service ein.
Vorträge, Seminare, Workshops oder Fortbildungen zur Thematik “Grüne Bibliothek” und “Nachhaltigkeit im Sinne der UN-Agenda 2030” können gern angefragt werden.

Wir verstehen uns als offenes Netzwerk, zu dem jeder beitragen kann. Wenn auch Sie Informationen mit anderen teilen möchten, oder nach speziellen Informationen suchen: Sprechen Sie uns an, schreiben Sie uns über die sozialen Medien oder via E-Mail.

Vernetzen

Wir vernetzen Bibliotheken und Informationseinrichtungen auf Bibliothekartagen und regionalen Treffen. Wir veranstalten regelmäßige Ideen-Cafés für Erfahrungsaustausch, Vernetzung und Inspiration.

Wir unterstützen Bibliotheksmitarbeiter*innen dabei, sich für die Nachhaltigkeitsziele einzusetzen und suchen gemeinsam nach Wegen, wie Bibliotheken als Orte der Informations- und Wissensverbreitung und Orte der Kommunikation noch hilfreicher die Gesellschaft dabei unterstützen können, Wege zu einem zukunftsermöglichenden Leben für alle zu entdecken.

Ob im Online-Meeting, in Hands-On-Labs oder im Café: Ideen entwickelt man besser zusammen.

Mitgestalten

Wir verstehen uns als offenes Netzwerk und freuen uns über neue Mitglieder, neuen Input, gemeinsame Projekte und Visionen. Bibliotheken können starke Akteure werden für Klima- und Ressourcenschutz und hilfreiche Plattformen für den so wichtigen gesellschaftlichen Austausch.

Wir entwickeln gemeinsam Projektideen für Bibliotheken und vernetzen uns mit diversen zivilgesellschaftlichen Initiativen, Wissenschaftler*innen, Politiker*innen und Bildungseinrichtungen. Wir experimentieren auch in unserem Privatleben mit klima-, umwelt- und menschenfreundlichem Verhalten und geben uns gegenseitig Tipps. Wir sind bei Demonstrationen dabei, um uns gemeinsam mit den For-Future-Bewegungen für Klima- und Ressourcenschutz einzusetzen.

Auch Lust bekommen? Seien Sie dabei!

Veranstaltungen digital

14.04.2021, 18:00 Uhr:  Verpackungsabfälle – nachhaltiger Konsum?

21.04.2021, 18:00 Uhr:  Strom aus der Sonne

22.04.2021, 16:30 Uhr:  Aus Alt mach Neu - Kreatives Upcycling für Kids

22.04.2021, 18:00 Uhr:  Vortrag und Gespräch: Leben ohne Plastik, geht das?

Dr. Petra Hauke

  • Lehrbeauftragte am IBI
  • Vortrags-und Lehrtätigkeit in Deutschland und im Ausland
  • Vorsitzende der IFLA Environment, Sustainability and Libraries Special Interest Group (ENSULIB)
  • Herausgeberin und Autorin zahlreicher bibliothekspraktischer und -wissenschaftlicher Veröffentlichungen: Themenschwerpunkte: Publikationswesen, "Green Library", internationale Netzwerkarbeit

Hier geht's zur Homepage mit Publikationsliste.